Aktuelles

PKW ausgebrannt in der Tiefgarage Dompassage - Sprinkleranlage verhindert weitere Schäden

05.01.2018

Feuerlöschtechnik funktioniert - Brand konnte sich nicht ausweiten
 
"Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines PKW in der Tiefgarage der Dompassage in Greifswald (LK Vorpommern-Greifswald)

 

Greifswald (ots) - Am 04.01.2018 gegen 15:40 Uhr erhielt die Rettungsleitstelle Vorpommern-Greifswald die Mitteilung über einen Fahrzeugbrand in der Tiefgarage der Dompassage in 17489 Greifswald. Die ebenfalls alarmierten Einsatzkräfte vom Polizeihauptrevier in Greifswald trafen unmittelbar nach der Berufsfeuerwehr am Brandort ein. Zu diesem Zeitpunkt brannte der ursächliche Pkw Skoda Fabia in voller Ausdehnung. Der 87-jährige Fahrzeughalter wurde durch eine aufmerksame Zeugin beim Ausparken angesprochen, weil das Fahrzeug im vorderen Bereich Feuer fing. Der Halter und seine Ehefrau konnten das Fahrzeug und die Dompassage unverletzt verlassen. Das Fahrzeug brannte vollständig aus und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen wird bei der Brandursache von einem technischen Defekt ausgegangen. Ob bei dem Brand ein Schaden an dem Gebäude oder an anderen geparkten Fahrzeugen entstanden ist, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. ... "

tl_files/gpg/bilder/themenbilder/Brand a.jpg

tl_files/gpg/bilder/themenbilder/Brand b.jpg

Zurück